>> Zurück

Vent d'Or (assemblage de nobles cépages)
Ein glücklicher Wein mit Noten nach Holunder und kleinen schwarzen Früchten, reifen Früchten die wir im Mund wiederfinden. Ein runder Wein mit milden Tanninen.. Zu geniessen nach einem Skitag um einen grossen Tomaten-Spagethettitopf. Gut im Sommer zu einem Carpaccio Ruccolateller mit Parmesan und gutem Oliveöl.
Unterscheidunge(n)
Gold Medaille (2010) Zürich - Grosser Preis des Schweizer Wein 2011
Bessere Zusammenstellungen die Schweiz Zürich - Grosser Preis des Schweizer Wein 2007

>> Zurück