>> Zurück

Merlot fût
Nase: geröstet. Hier vermischen sich Kaffeenoten mit Gewürzen von reifen, karamellisierten Aromen. Im Mund ist der Wein rund, geschmeidig, mild mit einem leicht bitteren Finale, der ihm einen langen, lieblichen Abgang ermöglicht. Dieser Wein ist mit Ihren Liebsten an einem Winterabend zu geniessen.
Unterscheidunge(n)
Gold Medaille (2014) Zürich - Grosser Preis des Schweizer Wein 

>> Zurück